Coronavirus - aktuelle Informationen

Der Bund hat die Massnahmen gegen das Coronavirus weiter verstärkt

Aufgrund der auf sehr hohem Niveau stagnierenden Ansteckungszahlen und der neuen, viel ansteckenderen Virusvarianten hat der Bund die Massnahmen gegen das Coronavirus verstärkt.
Dennoch möchten wir unter strikter Einhaltung der Schutzmassnahmen (Maskenpflicht, kein Körperkontakt, Abstand halten) Besuche in der Besuchszone der Cafeteria ermöglichen. Die Besucher tragen zwingend eine Maske vom Typ FFP2 (ohne Ventil, s. Bild nebenan). Es sind maximal zwei BesucherInnen zugelassen. Damit möglichst alle Bewohnerinnen und Bewohner besucht werden können, ist pro Woche ein Besuch pro Bewohner/Bewohnerin möglich. In der Cafeteria gibt es keine Konsumationsmöglichkeit.


Besuchszeiten von Montag bis Freitag

Die Besuchszeiten für Bewohnerinnen und Bewohner der Abteilung 1. Stock sind am Dienstag und Donnerstag von 14:00 – 17:00 Uhr, für Bewohnerinnen und Bewohner der Abteilung 2. Stock und 3. Stock am Montag, Mittwoch und Freitag ebenfalls von 14:00 – 17:00 Uhr jeweils für 30 Minuten und finden in der definierten Besuchszone in der Cafeteria statt.

Die Besuche müssen zwingend angemeldet werden und durch uns bestätigt sein. Wir führen eine Besucherliste. Anmeldungen werden unter der Telefonnummer 062 858 68 10 von Montag bis Freitag von 08:00 – 11:00 Uhr (ausgenommen an Feiertagen) oder per Mail entgegengenommen. Erst nachdem Sie eine Bestätigung (telefonisch oder per Mail) durch uns erhalten haben, kann der Besuch stattfinden.

Ein vorsichtiges und vernünftiges Verhalten hilft allen und ist in diesen Zeiten besonders wichtig. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.

(Stand 14.01.2021)